8. GENERALI KÖHLBRANDBRÜCKENLAUF AM 03-10-2018

MIT 4.775 FINISHERN EIN ERFOLG UND DER LAUFTREFF XANTEN WAR DABEI

 

 

 

Das war die achte Ausgabe von Deutschlands größtem und schönstem  Brückenlauf und wir vom LTX Lauftreff Xanten (Conny und Hermann) waren dabei.

Beim Start sagte der Moderator: Der Kohlbrandbrücken Lauf ist so als wenn Du den Kilimandscharo bezwingst. Leichtes grinsen in Gesichtern, aber dann ging es los. Und was soll ich sagen, mein lieber Scholli, was für eine Herausforderung. Beim Aufstieg von Europas zweitlängster Straßenbrücke hatten die Athleten so Ihre Mühe.

 

 

 

 

 

Hinzu kam das typische Herbstwetter, wir hatten von allem etwas: Sonnenschein, Starkregen und Gegenwind, teilweise starke Böen. Aber der Ausblick auf die Skyline des Hamburger Hafens und ganz Hamburg ließ uns alle Anstrengungen vergessen. Das sind traumhafte Erlebnisse die ein Läuferherz höherschlagen lassen und die man so schnell nicht vergisst. Am Ende waren nach drei Läufen 4.775 Läuferinnen & Läufer erfolgreich im Ziel am Windhuk Kai und wir durfen dabei sein.

 

 

 

 

 

 

 

Fazit: Laufevents in Hamburg sind immer eine Reise wert. 

P.S. Zur Belohnung gab es am Abend für uns noch ein brasiliansches Spezialitäten Rodizio der Extraklasse. Das hatten sich die Kilimandscharo Bezwinger auch verdient. (H.S.)