4. Stevensloop in Nijmegen 18.03.2018

Heute hat es den Lauftreff Xanten eiskalt erwischt!

 

Glückliche Finisher beim Stevensloop 2018

8000 Teilnehmer bei den drei Distanzen 5 / 10 und HM beim Stevensloop. Bis jetzt einer der  kältesten Laufveranstaltungen  bei unseren Nachbarn in Holland. -1  Grad fühlten sich an  wie -10 Grad. Eiskalter Ostwind über den ganzen Streckenverlauf. Um 12.00 Uhr gingen Margret, Conny, Jürgen und Hermann an den Start. Schöner neuer Streckenverlauf:  Start Stieltjesstraat, über die  Snelbinder Brücke (hier hatte man zeitweise das Gefühl abzuheben da die Brücke sehr schwankte) die zum Stadtteil Lent führte, dann zurück über die Waalbrücke (Rhein) zum großen Markt im Centrum, Zieleinlauf. Es war bitterkalt und trozdem hatt es Spaß gemacht.  Ein besonderer Dank gilt den Helfern, Musikgruppen u.s.w,  die stundenlang in der Kälte verweilten. Claudia und Volker sind extra zum Stevensloop nach Nijmegen gekommen und haben uns angefeuert und unterstützt. Herzlichen Dank dafür. Klasse. Wir waren von Anfang an beim Stevensloop, heute das vierte Mal und sagen: Top organisierte  Laufveranstaltung von A-Z.  Tot ziens bis zum 17.03.2019, wenn es heißt 5. Stevensloop . (H.S.) 

450
Zielfoto Margret Stevensloop 2018

 

 

 

Abholung Startnummern Stevensloop 2018

 

Zielfoto Conny Stevensloop 2018
 
Zielfoto Jürgen Stevensloop 2018
Zielfoto Hermann Stevensloop 2018
Abholung Startnummern. Viele waren mit dem Radel da.