9. Neurolauf Wesel am 02-05-2018

Laufen für eine gute Sache: Aktiv gegen Schlaganfall

                                                                                                           

 

                                            

 

 

 

Mit 719 Teilnehmer beim 9. Neurolauf in Wesel wurde die Vorjahres Rekord Marke ,dieses Jahr geknackt.  Immer mehr schließen sich dem Benefiz Laufevent an und “ Laufen & Gehen“ für eine gute Sache. Aktiv gegen den Schlaganfall. Jeder Kilometer (in diesem Jahr 5266 KM) wurden von Sponsoren vergütet. Unser Motto beim Lauftreff Xanten (a la Friedhelm): Wir laufen nicht nur für eine gute Sache, wir Spenden auch. Stolze 400 Euro haben wir gesammelt und im Vorfeld überwiesen. Danke hierfür an alle die von uns  gespendet haben. Das angestrebte Therapiegerät Motomed Letto 2 dürfte, glaub ich, sehr nah gerückt sein. Kurze Begrüßungsrede von Dr. Winfried Neukäter, dann fiel der Startschuss und ab ging die Post. Klasse Laufwetter an dem Abend, tolle Stimmung und  anspruchsvolle Parcours. Wir hatten Spaß und der ein oder andere mussten wir mit dem Lasso einfangen sonst hätte er noch mehr Runden gedreht. Trotz Ganzkörper Autan Konservierung konnten einige die Killermücken nicht stoppen. Hier von uns (Lauftreff Xanten) noch mal ein herzliches Dankeschön an die Organisation: Dr. Winfried Neukäter, Andrea Köpers und Team. Fazit: 5 Sterne für ein tolles  Benefiz Laufevent. Wir der LTX Lauftreff Xanten kommen wieder wenn es heißt: 10. Neurolauf 2019. (H.S.)