Düffelward Warm Up 27.12.2017 Keine Eile auf der Deichmeile.

Der Weihnachtsspeck muss weg. 400 Teilnehmer beim "Warm-Up"-Lauf

 

 

Dunkle Wolken und Regen als wir um 12.00 Uhr Richtung Kleve  zum "Warm-Up"-Lauf nach Düffelward gestern fuhren. Aber pünktlich zum Startschuss um 14.00 Uhr hörte der Regen auf - und knapp 400 Läufer und Nordic Walker starteten bei der 9. Auflage der Düffelwarder Laufveranstaltung in Richtung Deich.  Klasse Laufevent ohne Startgeld und auf eine Zeitmessung wurde auch verzichtet. Die Veranstalter von Roadrunners des FC Vorwärts Schenkenschanz Düffelward machten das ganz Klasse. Prima Organisation von A-Z.  Spaß am Laufen ohne Zeitdruck getreu dem Motto Keine Eile auf der Deichmeile. 2,5 Kilometer misst die Runde in Düffelward.  Jeder bekam nach einer Runde ein Lose das an einer Verlosung teilnahm. Also je mehr Runden man drehte desto mehr Lose und Gewinn Chancen. Tolle Tombola und Preise. Wieder mal eine Spitzen Moderation von Laurenz Thissen The Voice of  Niederrhein.  Leider gab es dieses Jahr kein Shirt wie angekündigt. Für uns dem Lauftreff Xanten hielten Jürgen und Hermann die Fahne hoch,  Conny fiel verletzungsbedingt leider aus, feuerte aber die Beiden aber prima an. Fazit eine schöne Laufveranstaltung zum Jahresende. Prima Organisation von A-Z. Solch eine Veranstaltung soll Euch erstmal einer nachmachen. Empfehlenswert ohne Einschränkungen. (H.S.) 

 

Conny, Jürgen und The Voice of Niederrhein, Laurenz Thissen
 

 

 

 

 

 

 

 

Hermann vor dem Start

 

 

 

 

 

 

 

Jürgen auf zur nächsten Runde

 

 

 

 

 

Startbereich und Sammelplatz 

 

 

 

 

 

 

Düffelward  Warm Up auf der Deichmeile